Somatic Healing Arts

Effektive Körperarbeit mit nachhaltiger Entspannung

Die Myofascial Deep Tissue Massage ist eine Verbindung zwischen Massage und tiefer struktureller Körpertherapie, wie z.B. Rolfing, Trigger Point Release oder Rebalancing, in der die tiefer liegende Muskulatur und die Faszien gedehnt und entspannt werden.

Es wird mit wenig Öl oder Lotion gearbeitet und die Massagegriffe sind wesentlich tiefer, spezifischer und langsamer als in der Ölmassage. Der Effekt ist dadurch außerordentlich intensiv und die Wirkung hält lange an.

Die spezifischen Tiefengewebstechniken können in Zonen chronischer Verspannungen und Problemzonen intensiv angewandt werden und auch sinnvoll zu einer Ganzkörperbehandlung verbunden werden.

Die aktive und bewusste Atmung dient als Brücke zwischen Klient und Therapeut, und hilft, die individuelle Tiefe und Effektivität der Massage zu erreichen. Dies kann sogar zu einem befreienden und angenehmen Schmerzgefühl führen.
Körper und Geist fühlen sich anschließend belebt und erleichtert und du fühlst Dich wirklich berührt!